Digitalisierung des Wissens – theoretische Überlegungen zur „Wissensgesellschaft“

Artikel für Online Journal Into the Web | Chefredakteur & Herausgeber Univ.-Ass. Dipl.-Ing Thomas Lorenz | SS 2014

Wir sagen über uns mit Stolz, dass wir in einer Wissensgesellschaft leben. Heutzutage haben mehr Menschen als jemals zuvor Zugang zu Wissen und Bildung. Doch welchen Einfluss hat die digitale Revolution auf uns selbst und unser Verständnis von Wissen?
Diese Beitrag beleuchtet und analysiert aktuelle Positionen bedeutender Meinungsträger der Bereiche Philosophie, Soziologie und Kulturtheorie zu den Themen Digitalisierung des Wissens und dessen Einfluss auf die Gesellschaft…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.