Here is your notification

Social Web

Der Studienzweig Social Web ist der Gruppe der sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Studien zugeordnet und baut auf dem zugehörigen Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften auf. In mehreren Modulen erhalten die Studierenden grundlegende Einblicke über das Zusammenspiel zwischen Web und Individuum, Web und Organisation, Web und Gesellschaft und über sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden im Web.

 

Im Zuge des Webwissenschaftsstudiums an der JKU in Linz definiert sich der Social Web Schwerpunkt als Mischung aus soziologischen und psychologischen Aspekten. Ziel ist es, neue Medien in Verbindung mit der Gesellschaft wissenschaftlich zu betrachten und das Web hierbei in den Mittelpunkt zu stellen. Die Studierende des Studienzweigs „Social Web“ beschäftigen unter anderem mit den Fragen: Wie empfindet der Mensch die Medienentwicklung? Wie verhält er sich im Umgang mit Onlinemedien und wie wirken diese auf ihn ein?

Social Web unterstreicht hierbei die tragende Rolle der computervermittelten Kommunikation, widmet sich allerdings auch Themenbereichen wie der Datenerhebung und -verarbeitung im Web, der Motivation hinter der Teilnahme am Crowdsourcing und ganz allgemein der Auswirkungen des Medienzeitalters auf die Gesellschaft.

 


AOM_20140326_150_V_01_BB

Ansprechperson Social Web

 

Univ. Prof. Dr. Bernad Batinic

Institut für Pädagogik und Psychologie – Abteilung eLearning

Altenberger Straße 69, 4040 Linz
Keplergebäude, Raum K136C
E-Mail: bernad.batinic@jku.at
Telefon: +43 (0)732 2468 7270 bzw. 7271
Fax: +43 (0)732 2468 – 7280

alle Kontaktmöglichkeitenmehr lesen

Projekte der Studierenden